Willkommen auf meiner Website!

Hier finden Sie meine Vita, Vorträge und Publikationen sowie eine chronologische Übersicht meiner Projekte. Ich freue mich auf interessante Aufträge und Kooperationen!

Meine Schwerpunkte in Theorie und Praxis

  • Kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit
    (u. a. Weltbilder, Kulturwandel, Künste, Medien, Bildung)
  • Urbane Transformation
  • Neuartige Allianzen
  • Partizipative Formate, Bürgerbeteiligung, Nachbarschaftsprozesse
  • Diversity Management, inter- und intrakulturelle Kommunikation
  • Nachhaltigkeitskonzepte und -strategien
  • Neue Wohlstandsmodelle und gutes Leben
  • Nachhaltiges Design
  • Systemische Theorien und Ansätze
  • Entwicklungssoziologie, Stadtsoziologie und Umweltsoziologie sowie Organisationssoziologie und Kommunikationssoziologie

Ich biete folgende Kompetenzen

  • Beratung
  • Forschung
  • Konzeptentwicklung
  • Netzwerkarbeit und Organisationsentwicklung
  • Projektleitung
  • Vorträge
  • Verfassen von wissenschaftlichen Artikeln, Berichten und Studien
  • Leitung von Seminaren und Moderation von Workshops
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ich suche

  • Interessante Aufträge
  • Interessante Kooperationen und Partnerschaften für gemeinsame Projekte

Um die Themen und Inhalte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, freue ich mich, wenn Sie diese Seiten verlinken und in sozialen Medien weiterempfehlen.

Die kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit

Im Rahmen der Ringvorlesung "Kunst und Anthropozän" werde ich am 24. Mai 2017 einen Vortrag mit diesem Titel halten. Ort: Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Die Transformation beginnt im Lokalen

Am 4. Mai 2017 wurde das Buch "Urbane Transformation. Zum guten Leben in der eigenen Stadt" vor ca. 50 Personen in der Kölner ecosign/Akademie für Gestaltung vorgestellt. Gastgeber des Abends waren die ecosign-Direktorin Karin-Simone Fuhs…

Urbane Transformation

Angesichts des vierten „Tags des guten Lebens“ am 18. Juni 2017 in Köln (nun im Stadtteil Deutz), findet eine öffentliche Buchvorstellung statt. In der ecosign/Akademie für Gestaltung wurde im September 2012 das breite Bündnis Agora…

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeit zu verteilen, sondern mache den Menschen Lust auf das weite und offene Meer.

Antoine de Saint-Exupéry.