Willkommen auf meiner Website!

Hier finden Sie meine Vita, Vorträge und Publikationen sowie eine chronologische Übersicht meiner Projekte. Ich freue mich auf interessante Aufträge und Kooperationen!

Meine Schwerpunkte in Theorie und Praxis

  • Kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit
    (u. a. Weltbilder, Kulturwandel, Künste, Medien, Bildung)
  • Urbane Transformation
  • Neuartige Allianzen
  • Partizipative Formate, Bürgerbeteiligung, Nachbarschaftsprozesse
  • Diversity Management, inter- und intrakulturelle Kommunikation
  • Nachhaltigkeitskonzepte und -strategien
  • Neue Wohlstandsmodelle und gutes Leben
  • Nachhaltiges Design
  • Systemische Theorien und Ansätze
  • Entwicklungssoziologie, Stadtsoziologie und Umweltsoziologie sowie Organisationssoziologie und Kommunikationssoziologie

Ich biete folgende Kompetenzen

  • Beratung
  • Forschung
  • Konzeptentwicklung
  • Netzwerkarbeit und Organisationsentwicklung
  • Projektleitung
  • Vorträge
  • Verfassen von wissenschaftlichen Artikeln, Berichten und Studien
  • Leitung von Seminaren und Moderation von Workshops
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ich suche

  • Interessante Aufträge
  • Interessante Kooperationen und Partnerschaften für gemeinsame Projekte

Um die Themen und Inhalte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, freue ich mich, wenn Sie diese Seiten verlinken und in sozialen Medien weiterempfehlen.

Vorreiterrolle für die Kultur

"Gerade den Kulturbereich sieht Brocchi als den idealen Raum für eine gesellschaftliche Reflexion von unten, woraus sich kreative Prozesse entfalten können. Es gehe darum, Bürger/-innen wieder zu ermächtigen, eigene Konzepte des guten Lebens…

Nachhaltige Kulturarbeit

Auf Einladung des Kulturbüros Rheinland-Pfalz der LAG habe ich am 16. März 2017 einen Impulsvortrag über "Kulturarbeit und Nachhaltigkeit" im Historischen Museum Speyer gehalten. An der Veranstaltung nahmen 80 Vertreter/innen von soziokulturellen…

Zur Errichtung eines Fonds für Ästhetik und Nachhaltigkeit

Heute leben wir in einer Zeit der "multiplen Krise" [Ulrich Brand]: Klimakrise, Finanzkrise, Krise der Demokratie, Flüchtlingskrise… Und das Konzept der Nachhaltigkeit ist ursprünglich ein "Kind der Krise" [Günther Bachmann]. Nachhaltigkeit…

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeit zu verteilen, sondern mache den Menschen Lust auf das weite und offene Meer.

Antoine de Saint-Exupéry.